Dein Alltagsheld

Business-Konto

Für dein Unternehmen ist es wichtig, die Finanzen von deinen Privatausgaben zu trennen. Dafür empfehle ich dir ein separates Geschäftskonto. Hier gibt es mittlerweile viele tolle Anbieter am Markt, die du nutzen kannst.

Doch Achtung: die 0,00 EUR Grundgebühr ist nicht alles!

Mir ist es beispielsweise wichtig, dass es keine versteckten Kosten gibt und dass ich bequem mit dem Handy alles über eine App alles steuern kann. Es gibt viele Faktoren. Hier habe ich mal die aufgelistet, die für mich entscheidend sind.

 

 

Überleg dir genau, was du für dein Business brauchst!

  • Gibt es eine Kreditkarte dazu? Das ist wichtig für’s Shopping im Netz. Du wirst sicher viele Dinge für dein Business online kaufen und da ist es gut, hier immer gleich eine Kreditkarte zur Hand zu haben, wie bei der N26*.
  • Welche System-Anbindungen gibt es? Viele der neuen Anbieter, wie Holvi*, können deine Kontobewegungen gleich verbuchen und haben Schnittstellen zu Buchhaltungssoftware. Das erspart dir unheimlich Zeit und vor allem Kosten beim Steuerberater. Bei kontist* gibt es aktuell sogar 1 Jahr lexoffice* kostenfrei dazu.
  • Kannst du gleich Unterkonten verwalten? Das ist besonders praktisch, um dein Geld perfekt zu managen. Bei jeder Einnahme kannst du sofort Geld für die Steuern und andere Rücklagen zur Seite packen, um später keine Überraschung zu erleben. Bei kontist* geht das sogar automatisch.
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Annie Facebook
Jetzt Newsletter abonnieren!

Noch mehr Einblicke in meine persönlichen Finanzen und exklusive Infos für Unternehmerinnen.


Community

Exklusiv für Frauen: Tausch dich aus zu Business und Finanzen. Die Facebook-Gruppe zum Podcast.

 Facebook


Jetzt Podcast abonnieren

Lerne von starken Frauen, erfolgreichen Gründerinnen und großartigen Unternehmern. Lass dich inspirieren.

 Spotify
  iTunes
  YouTube


Blog-Kategorien

Netzwerk ist alles

Lass uns verbinden, voneinander lernen, miteinander austauschen, füreinander dasein.


Über Annie

Freiberuflerin, digitale Nomadin, Investorin, Local Girlboss & noch Vieles mehr.

Über Annie Über Annie

Pin It on Pinterest

Share This