Interview mit Sophia Wiesbeck

Wenn der Auftraggeber den Urlaub bezahlt 

Wer würde nicht gern auf Kosten anderer Reisen? Tja, Reise-Bloggerin Sophia macht das und berichtet davon im Interview.

Doch so einfach ist das natürlich nicht, wie man sich das vielleicht vorstellt. Letztendlich sollen ja auch ein Reisebericht und ein paar schöne Fotos dabei herauskommen und die Kurzreisen können dann schon mal stressig werden, wenn man durch die Sehenswürdigkeiten gescheucht wird. Sophia ist jedoch ein Naturtalent im Schreiben und sehr vielseitig interessiert, deshalb macht ihr das Ganze großen Spaß und ist keineswegs Stress für sie. Im Interview erfährst du, wie sie an ihre ersten bezahlten Reisen kam und an welchen spannenden Projekten sie gerade arbeitet. Viel Spaß!

Podcast – Annie und die starken Frauen

Den Podcast kannst du überall hören, wo es Podcasts gibt oder direkt auch hier auf der Seite streamen. Ich freue mich über neue Abonnenten und deine Bewertung bei iTunes. Es ist nie etwas perfekt, doch mit deinem Feedback kann ich es besser machen.

Was interessiert dich beim nächsten Interview? Welche Fragen soll ich stellen? Wo möchtest du mehr erfahren? Schreib mir oder kommentiere den Beitrag. Ich setze es gern direkt in einer der nächsten Folgen um.

Bleib dran - Jetzt Podcast abonnieren

Lerne von starken Frauen, erfolgreichen Gründerinnen und großartigen Unternehmern. Lass dich inspirieren.

Show Notes

Alles auf einen Blick: Hier sind die Links zu den Themen, über die im Podcast gesprochen wurde. Viel Spaß beim Nachlesen und selbst ausprobieren. 

Sophias Website
Mehr über Sophia und ihr Business findest du hier.

Blog, Büchern & Online-Kursen zu einem Passiven Einkommen

Wenn wir es ganz genau nehmen, so passiv ist das alles gar nicht. Ein Blog muss regelmäßig bespielt, ein Buch geschrieben und ein Online-Kurs erstellt werden. Wenn du das aber erst einmal gemacht hast und mit dem Marketing bleibst, wie Sophia, dann verdienst du quasi im Schlaf Geld. Die Sachen verkaufen sich ja heutzutage online 24/7, ohne dass du anwesend sein musst. So entkommst nach und nach dem Hamsterrad, in dem du deine kostbare Zeit gegen Geld tauschst.

Rosarote Brille ab – das passiert natürlich nicht gleich über Nacht und du wirst auch morgen noch nicht gleich reich damit. Doch wenn du stetig an solchen oder ähnlichen Projekten arbeitest, auch neben deinem Job, dann kannst du dir ein gutes zweites Standbein aufbauen. Die Einnahmen scheinen zwar zu Beginn gering, betrachtet man beispielsweise die Tantieme beim Buchverkauf, doch klein Vieh macht auch Mist, wie man so schön sagt. Das summiert sich mit der Zeit. Welche Idee hast du denn, mit der du Geld im Schlaf verdienen kannst? Was sind deine Talente, die raus in die Welt sollen? Für welches Thema brennst du, mit dem du anderen helfen kannst?

Annie’s YouTube-Video

Du findest alle Podcast-Folgen auch als Video auf meinem Frau Schnabelkraut YouTube-Kanal. Viel Spaß beim Anschauen.

Du kannst Abonnieren, Bewerten, Liken und vor allem Kommentieren. Bei Instagram kannst du dich auch direkt mit den Interviewgästen austauschen. Ich bin gespannt auf deine Meinung.

Von Frauen für Frauen

Facebook Gruppe

Warum allein gründen oder allein investieren? Zusammen macht es erstens mehr Spaß und zweitens kann man voneinander lernen.

Macherin

Crowdfunding

Mein persönliches Herzensprojekt ist ein Business Journal für Unternehmerinnen, das ich über startnext finanziere. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Newsletter abonnieren

Noch mehr Einblicke in meine persönlichen Finanzen und exklusive Infos für Unternehmerinnen.

Über Annie

Freiberuflerin, digitale Nomadin, Investorin, Local Girlboss & noch Vieles mehr.

Netzwerk ist alles

Lass uns verbinden, voneinander lernen, miteinander austauschen, füreinander dasein. 

Online-Shop

Für Macherinnen & Kreditaie

Herzensprojekt

Macherin – Das Business Journal für Unternehmerinnen ist der Guide, mit dem du deine Geschäftsidee in die Tat umsetzt und dafür sorgst, dass dein Business den Realitätscheck übersteht.

Community

Exklusiv für Frauen: Tausch dich aus zu Business & Finanzen. Die Facebook-Gruppe zum Podcast.

Pin It on Pinterest

Share This